Link verschicken   Drucken
 

Benefizkonzert: "Guck doch nicht immer nach dem Tangogeiger hin"

03.10.2014

Und wieder ein besonderes Benefizkonzert unter der Künstlerischen Leitung von Erika le Roux, die die Musikbibliothek Wiesbaden seit vielen Jahren einzigartig ohne Gage unterstützt. Sie ist eine wundervolle Pianistin, der es neben ihrem einfühlsamen Klavierspiel gelingt, auch andere großartige Künstler für die „gute Sache“ zu gewinnen.

 

In diesem Jahr u.a. Hans J. Ballmann, Schauspieler, Regisseur, Sänger, Kabarettist, Dramaturg seiner eigenen Programme und sein eigener Ausstatter.

 

Herausragend war seine Darstellung in dem Fernsehfilm „Ansichten eines Clowns“ nach dem gleichnamigen Roman von Heinrich Böll.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Benefizkonzert: "Guck doch nicht immer nach dem Tangogeiger hin"